header-image

image-11748023-Frontbild-c9f0f.w640.jpg


​​​​​​​                                               Philosophie unserer Praxis
​​​​​​​

Turrim, auf lateinisch Turm, steht für uns als Symbol für die Wirbelsäule. Wie der Turm braucht unsere Wirbelsäule ein Fundament, um trotz den einwirkenden inneren und äusseren Kräften stabil zu bleiben. Für das Wohlbefinden des Körpers, braucht es neben dem stabilen Fundament (Becken) eine Beweglichkeit der einzelnen Wirbel. Sind diese blockiert können Beschwerden sowie Bewegungseinschränkungen entstehen und Symptome im ganzen Körper auslösen.

Uns ist es wichtig dich möglichst schmerzfrei zu behandeln und deinem Körper an den richtigen Stellen Signale zu geben, um sich selbst zu regulieren und die Beschwerden zu lindern. Diese sanfte Art der Therapie lässt sich daher ideal auf dich anpassen und orientiert sich an deinem Tempo. Zudem möchten wir dich, durch Aufklärung, Vermitteln von Wissen und Übungen, unterstützen deinen Körper selbst kennenzulernen, um Körpersignale und -reaktionen zuordnen zu können. Dies gibt dir Sicherheit und Selbstbestimmung.